Termine

Keine Termine

Heimerzheim: Der Brudermeister trifft den Vogel

Werner Neubauer ist neuer König der Heimerzheimer Schützenbruderschaft. Er holte mit dem 167. Schuss den Vogel von der Stange. Der Krönungsball ist am 3. September.

Quelle: www.general-anzeiger-bonn.de

zum Artikel.....

Euskirchen: Rollator-Fahrerin durfte nicht ins Euskirchener Stadttheater

Eigentlich sei sie ein positiver und geduldiger Mensch, der eher etwas runterschlucke als sich zu beschweren. „Aber das, was ich am Sonntag im Euskirchener Stadttheater erlebt habe, geht einfach zu weit“, sagt Tanja Korten, die zur privaten Abschiedsfeier eines Pastors eingeladen worden war. Am Eingang aber sei ihr von einem städtischen Bediensteten in ziemlich rüdem Ton der Zugang verwehrt worden.

Quelle: www.rundschau-online.de

zum Artikel.....

Euskirchen: Euskirchener Fans feiern Deutschland-Sieg am Europakreisel

Mehr als 1000 Fans der deutschen Nationalmannschaft machten nach dem Sieg im Elfmeter-Drama gegen Italien am Euskirchener Europakreisel die Nacht zum Tage.

Quelle: www.ksta.de

zum Artikel.....

EM 2016: EM für verletzten Gomez vorzeitig beendet

DFB-Stürmer Mario Gomez verpasst bei der Fußball-EM in Frankreich wegen eines Muskelfaserrisses das Halbfinale und auch ein mögliches Endspiel. Ob die angeschlagenen Sami Khedira und Bastian Schweinsteiger bei der EM noch einmal spielen können, ist völlig offen.

Quelle: www.n-tv.de/

zum Artikel.....

Köln: So bunt war die Parade beim Kölner Christopher-Street-Day

Die Parade am Christopher-Street-Day ist mit mehr als 100 Gruppen durch die Kölner Innenstadt gezogen. Wanderclubs in Regenbogenfarben und bunte Kostüme dominierten auch in diesem Jahr. Die Stimmung war ausgelassen: Viele stimmten nach dem Sieg über Italien in die Hector-Sprechchöre des AStA der Technischen Hochschule Köln ein.

Quelle: www.ksta.de

zum Artikel.....

Rhein-Sieg-Kreis: OLG Düsseldorf weist Beschwerde des Rhein-Sieg-Kreises zurück

Ganz zum Schluss gab es dann doch noch eine Schlappe, oder je nach Sichtwinkel, einen Dämpfer. Dem Rhein-Sieg-Kreis ist es nicht gelungen, den Rettungsdienst komplett wieder an die drei bisher damit vertrauten und bewährten Hilfsorganisationen Malteser, Johanniter und Rotkreuzler zu vergeben. In drei Kommunen ist das nicht gelungen.

Quelle: www.ksta.de

zum Artikel.....

Please publish modules in offcanvas position.